Gabionen
Startseite | Gabionen

Wie viel kostet ein Gabionenzaun?

2022-03-02T10:33:21+00:00März 24th, 2021||

Die Kosten für einen Gabionenzaun variieren je nach Größe des Steinkorbs und der Menge der Steine für die Füllung. In unserem Gabionen Konfigurator können Sie sich Ihren Gabionenzaun ganz einfach selbst zusammenstellen und sehen auf einen Blick, wie viel der Steinkorb kostet, wie viele Steine und welches Zubehör Sie benötigen und wie hoch der Gesamtpreis

Was kosten Gabionensteine?

2022-03-02T10:34:15+00:00März 24th, 2021||

Die Kosten für Gabionensteine hängen von der gewählten Steinsorte und der Größe des Steinkorbs, also der benötigten Füllmenge, ab. In unserem Gabionen Konfigurator (im Onlineshop) sehen Sie sofort, wie viele Steine Sie für die gewählte Zaungröße benötigen und können diese selbst auswählen. Ein Kilo Norwegischer Granit beispielsweise kostet bei uns € 0,12.

Welches Fundament für Gabionen?

2022-03-02T10:34:41+00:00März 24th, 2021||

Als Fundament für Gabionen ist Beton ideal. Für niedrige Gabionenzäune kann aber auch ein Fundament aus Pflastersteinen gelegt werden. Wichtig ist, dass der Untergrund eben ist und sich keine Pflanzen oder Wurzeln unter den Steinzäunen befinden. Für mehr Stabilität empfehlen wir bei hohen Gabionen pro Meter ein Gerüstrohr einzubauen.

Wie stelle ich Gabionen auf?

2022-03-02T10:37:47+00:00März 24th, 2021||

Eine detaillierte Schritt-für Schritt-Anleitung zur Montage oder zum kompletten Eigenaufbau Ihrer Gabione finden Sie in unserem 10-Schritte-Plan. Hier ein kurzer Überblick für alle Heimwerker: Stellplatz vorbereiten. Für ebenen Untergrund sorgen. Stellplatz abstecken für genaue Platzierung. Fundament aus Beton, Pflastersteinen o.a. erstellen. Für hohe/breite Körbe pro Meter ein Gerüstrohr (mindestens 70 cm tief) im Fundament verankern.

Titel

Nach oben