Spot Raf

Spot Raf

22.90 inkl. MwSt.

Spot Raf ist ein äußerst sparsamer und dabei leistungsstarker Spot, der sich flexibel überall in den Boden stecken lässt.

  • Maße: 9,5 x 10 x 13,9 cm
  • 12 Volt
  • LED-Technik
  • Leistung: 1,8 Watt
  • Helligkeit: 153 Lumen
  • Energieklasse A+
Artikelnummer: 3211011 Kategorien: ,

Beschreibung

Flexibler Spot für Terrasse und Garten

Spot Raf mit zwei Gelenken lässt sich ganz nach Wunsch in alle Richtungen drehen und so gezielt Akzente im Garten setzen. Dank des integrierten Stabs können Sie ihn flexibel platzieren.

Vorteile Spot Raf

  • Extrem sparsam im Verbrauch. Nur 21,8 Watt
  • Moderne LED-Technik
  • Bis zu 30.000 Std. Brenndauer
  • Langlebig und robust

Starker und flexibler Strahler

In dem Strahler befindet sich ein LED-Modul mit 1,8 Watt. Die Leistung ist dank LED-Technik vergleichbar mit der 25-Watt-Leistung einer herkömmlichen Glühbirne. Auch bei Dauereinsatz erfüllt dieser Strahler Ihre Erwartungen und liefert bis zu 30.000 Stunden Brenndauer.

Die ideale Beleuchtung für den Außenbereich

Unsere Lampen sind spritzwassergeschützt und daher ideal für den Außenbereich. Setzen Sie Akzente und leuchten Sie bestimmte Bereiche Ihres Gartens oder Ihrer Terrasse aus. Der gleichmäßige Lichtstrahl dieser Lampe vermittelt eine ruhige Atmosphäre.

Installation der 12V Gartenbeleuchtung

Die Installation Ihrer Gartenleuchten funktioniert schnell und einfach. Das 12V-Beleuchtungssystem von Gabionwelt bietet Sicherheit bei jedem Wetter. Die Lampen sind spritzwassergeschützt und mit dem Plug & Play System im Handumdrehen installiert. Statt einer detallierten Anleitung in Papierform finden Sie auf der Verpackung einen QR-Code, der Sie mit einem Klick zur Montageanleitung führt.

Nachfolgend sehen Sie, wie Sie eine sichere und modulare Gartenbeleuchtung gestalten.

  1. Wählen Sie die passende Beleuchtung.
  2. Addieren Sie die Wattanzahl aller Leuchtkörper.
  3. Wählen Sie einen Transformator, der für die Wattstärke ausgelegt ist. Tipp: Wählen Sie die nächsthöhere Stärke, haben Sie Spielraum für zukünftige Lampen.
  4. Wählen Sie ein Hauptkabel:
    – Hauptkabel mit festen Anschlüssen oder
    – Flex Kabel (Flexibilität beim Bestimmen der Positionen)
  5. Verbinden Sie die Lampen mit dem Hauptkabel, das Hauptkabel mit dem Transformator und den Transformator mit der Steckdose.

Fragen oder Beratung gewünscht?

Haben Sie Fragen zu unserer Gartenbeleuchtung oder anderen Produkten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von unserem Team umfassend beraten!

Titel

Nach oben